2021 erst kommt das einatmen, dann das luftanhalten

Spielzeit 20/21

DIE SERIENJUNKIES - UNHEIMLICH ONLINE werden auch im Febraur weiter über die Bildschirme live zu Ihnen nach Hause kommen.

Sobald es möglich ist: WIR BEGEHREN. Ein uncooler Abend mit uncoolen Emotionen
Wir haben die Uraufführung auf unbestimmte Zeit verschoben.

DIE SERIENJUNKIES

UNHEIMLICH ONLINE

Sonntags im Lockdown zum Tee drei Miniserien als ZOOM-Veranstaltung in Ihrem Wohnzimmer.Wenn Sie eine Karte gekauft haben, erhalten Sie einen Teilnahmelink.

Sie denken, Sie sind in Ihrem Zuhause sicher? Wirklich? Dann laden Sie die Serienjunkies zu sich ein. In dieser ZOOM-Online-Show werfen Jacob Banigan, Beatrix Brunschko und Lorenz Kabas

ZU GAST. Ein Talkshowkonzentrat

ONLINE

Pia Hierzegger spricht unter dem Motto "Die Gegenwart verstehen" auch 2019/20 wieder mit ausgewählten Gästen

Am 15.01.2021 ZU GAST ZUM THEMA AUSNAHMEZUSTAND mit
der Ärztin Ulrike Marsoner
und dem Autor Omar Khir Alanam.

Die…

DIE RECHERCHE-SHOW

V°TB e z i r k e 

eine Zusammenarbeit mit VOLKSTHEATER und DOSSIER
U r a u f f ü h r u n g  von KREATION KOLLEKTIV, basierend auf einer Recherche von DOSSIER (www.dossier.at)

Das Volkstheater Wien begibt sich auf investigative Spuren des milliardenschweren Konzerns Red Bull. Servus TV, RB Salzburg, Addendum und natürlich die Dose – sie alle gehören zum RB Imperium. Jeder kennt Red Bull, doch was wissen wir wirklich über den Konzern und den Kopf hinter der Dose? Warum ist Red Bull so extrem still,…

SERIES JUNKIES INTERNATIONAL EDITION

HAUNTED

Theater im Bahnhof offers a special English edition of the brain-twisting improvised anthology Series Junkies: Haunted.
Share in the experience from anywhere in the world! A ZOOM event in your living room. Buy a ticket to receive a participation link.

Do you think you are safe in your home? Really? Then invite the Series Junkies in.
In this ZOOM online show, Jacob Banigan, Beatrix Brunschko and Lorenz Kabas take a look into your private home and it becomes a scene of dreams and fears. The uncanny…

Montag

Die improvisierte Show

WIR SPIELEN WIEDER LIVE SOBALD ES MÖGLICH IST!


Sollte der MONTAG nicht zu Ihren Lieblingstagen gehören, so ist die Improshow vom Theater im Bahnhof, die beste Art diesen Tag zu beschließen.
Gerade heuer wollen wir der aktuellen Situation zwar achtsam, jedoch auch mit Leichtigkeit und Witz begenen und unserem Publikum einen guten Start in die Arbeits- bzw. Schulwoche bieten.
Wir singen ein Hohelied auf den Moment, denn Humor kann Wahnsinn heilen!

24 Jahre sind es nun schon, dass wir jeden Montag…

SOHN

Angenommen, du bist die Mutter eines Radikalen

Dieses Solo zeigen wir in einer aktualisierten Fassung einmalig in der Rondell-Gallery in Schwanberg und holen damit die im März und November wegen der Lockdowns 1-3 abgesagte Vorstellung nach.

Das Zeitgefühl der Angst als prägendes Modell einer Gesellschaft bietet die Grundlage für Extremissmus aller Art. Verschwörungstheroretiker*innen, die QAnonbewegung, die Neue Rechte, die Idenditären benutzen die sozialen Netzwerke als Propagandamschine und betreiben dort mit coolen Elementen aus der…