Sie befinden sich hier:Produktionen

GRIES CONNECTION

Eine Audiotour durch den "gefährlichsten" Bezirk von Graz

 

 

 

"Ich zeig Ihnen jetzt das Haus in dem Daniel Karner gewohnt hat. Kommen Sie, gehen Sie los! Achtung! Halten Sie die Augen offen!

 

Der Bezirk Gries galt immer schon als Auffangbecken für ZuwandererInnen, als Bezirk der ArbeiterInnen und Rotlichtviertel. Hätte Graz einen Hafen, er wäre im Gries.

Durch Gries führen noch immer dreispurige, stark befahrene Straßen, auf denen türkische Kinder ihre Nachmittage verbringen.  Neben verfallenden Häusern, öffnen jeden Tag Kebablokale und Asiashops, um am nächsten Tag wieder zu schließen. Kroatische Discos und bosnische Burekläden entstehen neben thailändischen Restaurants und dem Gasthaus, in dem Huren  aus der dominikanischen Republik ihren Zuhältern Geld abliefern.

Gries Connection ist eine Erzählung aus Gerüchten, Vorurteilen und Geschichten über und aus dem Bezirk Gries. Eine Geschichte, die im gefährlichsten Bezirk von Graz stattgefunden haben könnte. Die ZuschauerInnen werden einzeln, nur mit einem Walkman als Routenführer ausgestattet, durch den Bezirk geschickt. Die Stimme von Band erzählt dem Publikum immer dieselbe Geschichte, doch die Wirklichkeit bietet jedes Mal neue Bilder. Was die Augen der ZuschauerInnen, wie eine Kamera aufnehmen, schneidet das Gehirn zu einem individuellen Film.


1. Sie buchen telefonisch einen Termin (++43(0)316 76 36 20)
2. Sie kommen ins Theater im Bahnhof
3. Sie hinterlegen ein Pfand (20 Euro oder einen Lichtbildausweis)
    und bekommen ein    tragbares Abspielgerät
4. Sie drücken die Play- Taste
5. Sie folgen den Anweisungen vom Band und machen sich allein auf die Reise
6. Sie  hören eine erfundene Geschichte und erleben eine Expedition durch Gries
7. Sie gelangen sicher ans Ziel der Tour
8. Sie geben das Abspielgerät wieder ab
9. Sie bekommen ihr Pfand zurück

Text, Tour und Tonschnitt: Johanna Hierzegger, Pia Hierzegger, Gabriela Hiti
Produktionsleitung: Caro Oswald
Songs: Wolfgang Gulis
Mit: Eva Maria Hofer
       und Lucky Danile, Griesplatz-Pepi, Juliette Eröd, Ilse Garzaner, 
       Isabella Meier, Mira Miljkovic, Ilse Oberhuber, Caro Oswald, Erich Pugneth,
       Irene Windisch, Martina Zinner. 
       TIB Ensemble, + Jenny


Wieder ab Ende August 2007 bis auf Widerruf jeden Freitag von 14:00 -16:00 Uhr ab TiB/Elisabethinergasse 27a. Start alle 10 Minuten.