Sie befinden sich hier:Produktionen

Produktionen

Aktuelle Produktionen

TEILZEITREVUE

Dieses Buch widmet sich einem Paar und dessen Beobachtungen. Innerhalb von 36 Stunden fliegen die beiden eine Langstrecke, halten sich in einem Flug...

Rette deine letzte Katze

Zwei kluge Antipädagogen, sympatisch, weil sie fremde Katzen füttern, beschäftigen sich in der dritten Koproduktion ...

KEINE ANGST

Das Leben macht dann doppelt so viel Spaß, wenn du noch ein paar Freunde hast. (Addio Westwelt von Hansi Lang) "Für mich ist da...

IMPRO SHOW (Open Air)

Am Ende jeder Improsaison steht das große Open Air in der Bauernmarkthalle in Leibnitz.Spielen Sie Schicksal und bestimmen Sie mit ihren Vorgaben das...

AUFRÄUMEN

Drei Frauen über 40 treffen sich, um sich gemeinsam an Johanna Dohnal zu erinnern. Sie haben recherchiert, Interviews gemacht, Bücher gelesen - all d...

GAME OF DEATH!

"Wahrlich weltmeisterlich ist die Leistung, die Jacob Banigan abliefert. Das muss man wirklich gesehen haben. In englischer Sprache!"CHRISTOPH HARTNER...

FIVE.

Eine Coming-Of-Age über Liebe, Leidenschaft, Dramen und noch so klitzekleine Themen Mit seiner Solo-Oper FIVE zeigt der Wiener Performancekünstler Fra...

Theatersport Ländermatch

Der aktuelle österreichische gegen den deutschen Liga-Ersten: Theater im Bahnhof aus Graz gegen das Münchner Fastfood Theater heißt die Partie im M...

GEIDORF´S ELEVEN

eine Kooperation mit dem Grazer SchauspielhausDas Verhältnis von Schein und Sein, das besonders in bürgerlichen Zusammenhängen oft ein problematische...

WAHR UND GUT UND SCHÖN

Wahr und Gut und Schön. Eine Komödie rechts der Mitte Also heimlich ist ein Wort, das seine Bedeutung nach einer Ambivalenz hin entwickelt, bis e...

MONTAG.

Die wohl am öftesten gespielte, aber immer einzigartige Show der Stadt, jetzt im neuen Format ab 5. Oktober 2015, 19:30 - Orpheum eXtra! wieder ...

zur Zeit nicht am Spielplan

LÖWEN IN DER EINÖDE (Daniel Wisser)

Buchpräsentation mit anschließendem Konzert von Pfeffer und Konsorten. Daniel Wisser präsentiert in freiem Vortrag seinen Roman über den Helden Mich...

DAS ENDE UNSERER UNSCHULD

6 Menschen aus Graz Andritz sagen eine Reise ab. Eigentlich wollten sie noch einmal nach Istanbul. Hätten sie einfach fahren sollen ? Vielleicht war d...

THE SHOP or No Ability To Choose

Abayomi Ajifowowe durfte Samstag nacht, nach Interventionen und Erfüllung der zusätzlich genannten Auflagen jetzt doch weiterreisen.  ...

MONTAG SPEZIAL. SPEECHLESS

SPEECHLESS - Impro ohne Sprache aus Kolumbien Speechless ist ein Abend voller Poesie. Märchenhaft und fantastisch im doppelten Sinne verzaubern...

MONTAG SPEZIAL mit BOXTY

Montag spezial mit der irischen Band Boxty Am Montag, den 14. März, unterstützt uns die irische Band BOXTY musikalisch bei unser...

DAS HOHELIED DES ARSCHES

Zwei Diven sagen: Zu gut erzogen, zu vorbildlich, zu reflektiert, zu gut abgerichtet sind wir. Regeln, Konventionen, Gebote bestimmen unser Leben. Und...

DIE FLEISCHHAUER VON WIEN

Es gibt sie noch, die echten Wiener Fleischhauer. In mehr als 100 Betrieben wird das alte Handwerk ausgeübt. Der Kundschaft werden hochwertige Flei...

ZU GAST

ZU GAST am 3.2.2017 Wahl spezial zum Thema Gemeinderatswahlen, einmalig im Theater im Bahnhof in Graz mit:Herr Bürgermeister Siegfried Nagl / ÖVP ...

SHOULD I STAY OR SHOULD I GO

"Should I stay or should I go?". Einmalige Filmpräsentation und Abschlußfest. am Montag, den 6. Juni 2015 um 18:00 Uhr im KiZ Royal, Saal 1 Conrad...

MEIN LEBEN IM BUSCH VON SARAJEVO

Eine Koproduktion mit der ARGEkultur Salzburg.Nach der Uraufführung im Nationalmuseum von Bosnien und Herzegowina und der Österreichischen Erstaufführ...

LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST

Koproduktion mit dem Theater im Bahnhof In einem Gasthaus wird Polterabend gefeiert. Der Bräutigam, Oberrichter Thurming aus dem Stück Höllenangst,...

DAS WOCHENENDE

Bei YOUKI 16. Internationales Jugend Medien Festivalvon 18. - 22. November 2014 | Wels, Oberösterreich "DAS WOCHENENDE" ist ein partizipatives F...

WOODS

BITTE GUTES SCHUHWERK ANZIEHEN In Jacob Banigans erster TiB-Regiearbeit begeben sich das Theater im Bahnhof und die weltbekannten Improvisa...

KÖCHE

KÖCHE DIE MESSER SIND GEWETZT Warum darf man Mürbteig nur kurz kneten? Lassen sich Eier leichter schälen, wenn man sie abschreckt? Was war ...

OPERATION WOLFSHAUT

OPERATION WOLFSHAUT. Eine Rekonstruktion Das Theater im Bahnhof und das Gaststubentheater Gößnitz (AT) begeben sich auf eine Expedition...

LUST UND VERRAT

Ein Duell zwischen Theater im Bahnhof  und der Alten Galerie auf der Suche nach dem, was von uns übrigbleibt. Theatrale Führungen durch die...

FERNLIEBE

"Das wird so Stück für Stück, das ist wie eine kleine Insel, die man in Besitz nimmt, eine kleine bewohnte Insel, erst hat man ein paar Gegenstände au...

DAYBREAK INTO THE CITY

DAYBREAK INTO THE CITY. Die Morgenstunden bei TRUTH IS CONCRETE - dem Marathon Camp des Steirischen Herbst Das Theater im Bahnhof lädt bei Tag...

FRIEDHOF DER EIGENHEIME

Friedhof der Eigenheime Eine Volkstheater-Performance des Theater im Bahnhof, Graz. Spricht man heute von der Bewahrung der Natur, dann ist Rec...

GRAZ ALEXANDERPLATZ

Graz hat keinen Alexanderplatz. Graz hat auch mit Berlin nicht besonders viel gemeinsam. Selbst "Air Berlin" hat vor kurzem seinen Direktflug eingeste...

EINSCHLAFGESPRÄCHE

PAUSE: SIE SIND BEI DER LANGEN TIB-THEATERNACHT. NUR EIN TICKET LÖSENSchläfst du schon?Nein.Hörst du mir noch zu?Nein - Ich schlafe schon.Das Grazer...

AUTOGESPRÄCHE

AUTOGESPRÄCHE Zwei Menschen, die sich kaum kennen, setzen sich 12 Stunden lang gemeinsam in ein Auto. Nichteinmal die beiden können wissen, wie sich ...

KOLLEGIUM KALKSBURG

Kollegium Kalksburg verfeinern die tradierte Kleinkunstform des Wienerliedes auf ganz eigene Weise. Höchst kompetent spielen sie dabei auf der Klaviat...

ICH DURFTE AM TISCH DER GÖTTER SITZEN / VERSCHWINDEN

Ich durfte am Tisch der Götter sitzen Wenn ich mich an die ORF-Aufzeichnung dieses Interviews erinnere, fällt mir zuerst das große Billa-Feuerzeug ...

Wie fünf Mädchen jämmerlich im Branntwein umkommen

Nach "Partyschreck" setzen 400asa und Das Theater im Bahnhof Graz die länderübergreifende Zusammenarbeit fort und zeigen ? verstärkt durch die Schlagz...

GRILL BABY GRILL

Bevor die Arbeit wieder richtig losgeht, wirft das TiB den Griller an - Wetter unsdochegal! Neben Livekonzert, DJanes und DJs, Gegrilltem und Salaten ...

MONDAY special! CRUMBS

Das berühmteste Impro-Duo, die CRUMBS aus Winnipeg/Canada sind endlich wieder in Graz: Mit ihren irrwitzig absurden Geschichten, ihrer authentischen ...

WARMANZIEHEN

Ausgehend vom obenstehenden Titel und vom anhaltenden Schock über der Unverlässlichkeit des Kapitalismus und die menschlichen Beziehungen entwirft das...

IN DER HITZE DER NACHT

WIR SEHEN UNS WIEDER IN DER HITZE DER NACHT! beim TiB-Sommerfest am 4. September 2010 ab 18:00 Uhrmit dem TiB-Ensemble und vielen Gästen mit unted...

TOD EINES BANKOMATKARTENBESITZERS

Mit TOD EINES BANKOMATKARTENBESITZERS produziert das Theater im Bahnhof ein weiteres Stück Theater mitten im banalen alltäglich Geschehen. I...

IMPROCUP 2010. Theatersportturnier

Das große TurnierMÜNCHEN - TEL AVIV - GRAZBeim IMPRO CUP 2007 entschied sich das Publikum im ausverkauften Orpheum fürs Theater im Bahnhof und verwies...

JOCHEN RINDT

Manche Grand -Prix Sieger, vielleicht sogar Weltmeister, hat man heute fast vergessen. Aber Jochen Rindt ist in der Erinnerung von Millionen lebendig ...

UNTERNEHMEN LEAR

Unternehmen Leareine Theater im Bahnhof Produktion "Die Jungen steigen, wenn die Alten fallen." (Shakespeare) "Übergeben heißt nicht mehr leben." (V...

DEMOKRATIE die SHOW

Demokratie. Die Show. Mit Pia Hierzegger und Michael Ostrowski. Vom Theater im Bahnhof Nach den Pilotsendungen I. und II. jetzt vier neue Folgen. Mit ...

BETTE DAVIS EYES

Eine Frau lädt in einen unspektakulären Raum, um aus Filmen und ihrem Leben zu erzählen. Es sind die Filme, die heute nur mehr zu speziellen Anlässen ...

GRIES CONNECTION

"Ich zeig Ihnen jetzt das Haus in dem Daniel Karner gewohnt hat. Kommen Sie, gehen Sie los! Achtung! Halten Sie die Augen offen! Der Bezirk Gri...

FRISCH VERHEIRATET

Sandra: "Siehst, so schnell kanns gehen, gehst auf der Straße, schiebt dich ein Schwarzer zusammen und bist tot" Theo: "Was willst machen?" "Frisc...

ALLES WAS DER FALL IST. TRAUMPROTOKOLLE

SIE SIND BEI DER TIB-PERFORMANCENACHT. NUR EIN TICKET LÖSEN ?...Oder. Ich stehe auf der Bühne und spiele Maria Stuart. Ich warte auf den Auftritt e...

ZWISCHEN KNOCHEN UND RAKETEN

Zwischen Knochen und Raketen könnte auch der Titel einer edlen Universum-Dokumentation sein. Die ZuschauerInnen würden in dieser Dokumentation beispie...

IMPRO CUP 2007

Berlin - München - Wien 22.03. - 24.03.2007 im Orpheum Graz Besser als Fussball: TheatersportZwei Teams stellen sich einem Wettkampf um die Ihre ...

DIE ARLAND MYSTERIES

TiB-Eigenproduktion in Zusammenarbeit mit dem Schauspielhaus   "Lokale Dramaturgie Universelles Genre"  Für das "Theater im Bah...

Früchte des Zorns

Ein Fotoroman im Rahmen der Styrian Campshow - steirischer herbstAusgehend von John Steinbeck´s Roman Früchte des Zorns entwickelt das TiB einen Fotor...

Burgtheater

von Elfriede Jelinek Blutige Laientruppe trifft auf Nobelpreisträgerin. Das TiB spielt Burgtheater. "Oh fein! Oh fein! Welche Fraid! Mir derf...

Wild im Herzen

Haben sie Respekt!Hier kommen die drei alten Prinzessinnen: Zwar können wir das Geheimnis ihrer Herkunft noch nicht lüften, aber wir ermöglichen ein...

TiB - Geschichte

Sesshaft werdenIm Herbst 1995 waren wir orientierungslos und wollten uns auflösen. Im Winter fanden wir eine Tapezierwerkstatt am Lendplatz und unters...

REPRODUKTION!

nach "Tabus" von Carl Djerassi Das Theater im Bahnhof zeigt im Zusammenhang mit dem 4. Europäischen Kongress für Reproduktionsmedizin eine Ausein...

NOT EVEN DOG SHIT

The audience is seated on the second floor of an office building looking down on a small park, topographically more than uninteresting. Between the au...

EUROPE! EUROPE!

After Andre Heller´s treatment of the African continent, Theater im Bahnhof is inspired to present a marvelous spectacle: an artistic translation of ...

VERSCHWINDEN

VERSCHWINDEN von Monika Klengel Wer kennt das nicht: Im Angesicht der "verrückten Welt", in der wir leben, möchte man sich oft allzu gern in Luft auf...

DIE SERIENJUNKIES

Episode 4 am  SO 19.02.2017weitere Folgen: ,SO 26.02.2017, SO 05.03.2017 jeweils um 20:00 Uhrim TiB in der Elisabethinergasse 27 a, 8020 GrazFern...

UNKONTROLLIERTE BEITRÄGE. Ein TiB Sommerfest

mit Musik und Beiträgen vom TiB-Ensemble und wunderbaren Gästen, mit bunter Grillage, gezapftem Bier, Kukuruz u.v.m.  am 3. September 2016 ab 17...

WARUM ICH MEINE DEMENTE MUTTER BELÜGE

"Hier? Nein. Keine Ahnung. Hier war ich noch nie!" Das TiB nimmt sich ein Thema vor, das in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus unserer G...

NOT-EEK-A-MOUSE

NOT-EEK-A-MOUSE von Frans PoelstraEin solo-work-in-progress-sort-of-musical über Liebe, Leidenschaft, Dramen und noch so einige andere Themenam 16. Mä...

KEIN WORT FÜR BLAU von Daniel Wisser

Daniel Wissers Schaffen ist geprägt von der Suche nach immer neuen Formen des Ausdrucks - ob nun literarisch als Autor und Verleger oder musikalisch...

KOLLEGIUM KALKSBURG

März 2016: Kollegium Kalksburg im Dopplerdezennium!20 Jahre Grammelschmalz im Dienste des WienerLiedsWeil die Gründungsgeschichte des Kollegiums ein b...

HEB AB!

Wer immer du bist. Wohin auch immer du gehst. Was immer du tust. Wo immer du stehst - es wird jemanden geben, der es besser weiß als du. Mindestens ...

BLACK MOONSHINE

Das Grazer Theater im Bahnhof erzählt die Geschichte einer Gemeinde, in der ein Schubhaftzentrum und eine Schnapsbrennerei das Leben der Bewohner verä...

DIE GEKRÄNKTE GESELLSCHAFT

Wenn man durch eine Stadt geht, begegnet einem ein unfassbarer Kosmos an Lebensgeschichten, die man nie erfahren wird. Das TiB schafft Abhilfe: 100 Me...

NO, NOTHING

eine Koproduktion mit united sorry und brut Wien Das Grazer Theater im Bahnhof und united sorry aus Wien trommeln eine neue Band zusammen - "Die Lie...

POSITION

Performance: Johanna Hierzegger, Rupert Lehofer und Manfred Weissensteiner Choreografischer Input: Christina Lederhaas Szenischer Input: Ed. H...

DIE GROSSE BESETZUNG

MusikerInnen improvisieren zusammen mit dem Theater im Bahnhof Die Faszination eines Improvisationsorchesters beruht auf der Umsetzung von Dirigie...

DIE MÜTTER

HOFFENTLICH HABT IHR UNS NIE BEIM SEX BEOBACHTET DIE MÜTTER ist ein schaurig-komisches Kammerspiel um feministische role models, Zukunf...

KISSIN´IN YORUBA MOVIES

Kissin' in Yoruba Movies ist eine Forschungsreise in den Romantizismus, das Küssen, die Filmtheorie und in kulturelle Missverständnisse ? eine cineast...

IM DICKICHT DER HINTERHÖFE

PROGRAMM: Thomas Pfeffer singt Schlager und Nichtschlager, Sepp Tieber holt 8 Jahrzehnte Musikgeschichte aus seiner Gitarre und seiner Lunge und n...

LEHRERZIMMER 8020

"Bei den Kaufleuten von Graz fiel der Blick auf 8010, jetzt gehen wir über die Mur. Die Schule ist aus dem Gleichgewicht, heißt es. Ein Bildungsvolksb...

IMPROCUP 2012

Impro Cup 2012 Internationales Festival der Theaterimprovisation von 5.-10.11.2012Die internationale Impro-Szene, in der wir bestens vernetzt sind ...

AUTOGRILL

am 01.09.2012 ab 19:00 Uhr im Theater im Bahnhof, Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz Programm:    09:00 - 21:00 Uhr AUTOGESPRÄC...

RADIO 500 METER.

Zum Beispiel der europäische Feldhamster: er trennt seinen Müll, sympathisiert mit Occupy und Guerilla Gardening und hat bei all dem einen ausgepräg...

FIFTEEN WAYS TO LEAVE YOUR LOVER

Ausnahmezustand in der Gessnerallee: Garderoben, Werkstätten, Möbellager, der Stall und sogar das Chefbüro dienen als Bühne für 15 besondere Abschiede...

HUSBAND

Inspiriert von Cassavetes' Film "Husbands" entwickelt ein Mann eine Performance an der Schnittfläche zwischen dem Persönlichen und dem Öffentlichen. E...

IM BÜGELZIMMER BRENNT NOCH LICHT...

mit Martina Zinner & W.V.Wizlsperger und Texten von Ahorner, Altenberg, Artmann, Dörmann, Heine, Hölderlin, Paulus, König Salomo u.v.a. Oft hörte ich...

BELMONDO MON AMOUR

Es geht um die Liebe. Um die Liebe im Kino. Um die Liebe ohne Kino. Um die Liebe im Leben. Um das Leben ohne Liebe. Dafür legen wir Szenen aus dem Fil...

ES WIRD BLUT FLIESSEN

In "Es wird Blut fließen" vergleichen wir die Wirklichkeit eines  Theaterabends mit der Wirklichkeit einer kleinen Investition am  Finanzmar...

TIME TO GET READY FOR LOVE

Welche Lieder prägen unser Leben? Welcher Song war das Lied unserer ersten Liebe, des ersten Kusses? Des ersten Verlassenwerdens? Der ersten existenzi...

8790... UND HOFFNUNG AUF IMMERDAR

Der Abend Bei dieser Performance des Theater im Bahnhof handelt es sich um eine abwechslungsreiche Präsentation, zu der die Moderatorin Juliette illu...

DIE KAUFLEUTE VON GRAZ

Koproduktion Theater im Bahnhof und Schauspielhaus Graz   Uraufführung Inszenierung  Helmut Köpping Text  Pia Hierzegger Bühne & K...

WAHLTAG

Die traditionelle "Aktuelle Kameragala" vom Theater im Bahnhof und Herwig Höller: diesmal als Sonntagsbrunch im Festivalzentrum des steirischen Herbst...

SPRICH MIT IHM!

Theater im Bahnhof & Robert Steijn bei der REGIONALE 10"Das Ennstal singt, wenn die Schneekanonen glühen und die Berge ihre wahre Verantwortung überne...

DER PERFEKTE TAG

"Also, nun kommt der Sinn des Lebens. Nun, es ist wirklich nichts Besonderes: Versuch einfach nett zu den Leuten zu sein, vermeide fettes Essen, lese ...

IMPROCUP 2010

Erwarten Sie das Unerwartete!Ab Jänner 10 veranstaltet das TiB in Graz ein großes, internationales "Festival der Improvisation" bei dem Gäste aus Isra...

Die Scheißhäuser von Woodstock

15.August 1969 Während in Amerika auf einer Wiese das Woodstockfestival beginnt, duscht Wolfgang Bauer in der Merangasse 14. Marisa Mell trinkt ihren ...

EUROPA! EUROPA!

TEXTMATERIAL: Der Blick des André Heller auf den Kontinent Afrika hat uns zu einem besonderen Abend inspiriert: Wir zeigen eine künstlerische Übersetz...

MY FLAT / OUR FLAT

Eine leere Wohnung in einem Dorf in den steirischen Bergen. Eine Gruppe von PerformerInnen die diese Wohnung besetzt. Um sich selbst und den leeren Ra...

"Das ist mein Country"

Bevor die Schule beginnt, der steirische Herbst ins Land zieht, wollen wir in unseren Räumen und unserem Hof nocheinmal richtig feiern. Mit Grillage...

PARTYSCHRECK 08

Eigenproduktion von 400asa/Theater im Bahnhof 2008 wird ein sportliches Jahr, ein bewegtes, dynamisches Jahr. Ein redenreiches Jahr! Was werden d...

ALEC & DORIS

Dieses "Seminar für eine glücklichere Beziehung" ist ein neu entwickeltes Improformat des Theaters im Bahnhof. Die beiden Protagonisten sind seit Jah...

THE SOUND OF SEIERSBERG

von Pia Hierzegger - Uraufführung eine Koproduktion mit dem Schauspielhaus Graz Dort, wo die A9 auf die A2 trifft, liegt Seiersberg. Vor ein paar ...

LISA AUF ZEITAUSGLEICH

RUPPERT: kann ich jetzt bitte eine zigarette rauchen!GARBIE: nein sicher nicht!... ist dir vielleicht nicht aufgefallen aber wir liegen weit unter 100...

Letzte Ihrer Art

"Die Letzten Ihrer Art" ist die auch schon sehr berühmte Reisebeschreibung von W. Douglas Adams zu den 10 seltensten Tierarten der Welt. Rupert Lehofe...

Steven

Bitte laßt mich schlafen. Ich weiß wie das enden wird. Und das ist tödlich. Ein Mann ist schlaflos. Muss schlafen, endlich einschlafen. Ruhe, Fried...

Nicht einmal Hundescheiße.

In einem kleinen Park in Graz treffen sich vier Frauen. Sie unterhalten sich über maßgebliche Dinge des Lebens. Die ZuschauerInnen sind im gegenüber...

Sue Ellen live!

Alles beginnt als ein Konzert. Eine tritt ans Mikro und sagt: This is a rebel song. Die Musik ist filigran und aggressiv zugleich. Sie ist selbst gema...

Wieder schöne Weihnachten.

Eine Kreation Kollektiv des Theaters im Bahnhof in Koproduktion mit dem Tanzquartier Wien Für die schönste Zeit im Jahr die richtige Feier: Fünf ...

Gulasch mit Karl Marx

Seit sich der Kapitalismus ohne ideologisches Gegengewicht nahezu ungehemmt entfalten kann, suchen wieder mehr Menschen nach Alternativen. AktivistI...

Die Wasseraufbereiter

im Rahmen des "Stadtspielplanes" wurde das Stück  im Wasserwerk Andritz uraufgeführt. Ein Busshuttle brachte das Publikum direkt vor Ort. Eine sp...

BETWEEN BONES AND ROCKETS

The location of the project is a big waste land in the outskirts of a city (70.000 square meters), surrounded by arterial roads. People watch the show...

DER BETTELAUTOMAT

Kein Abgeordneter muss mehr für das Bettlerverbot stimmen ! Zum aktuellen Konflikt um das Bettlerverbot, das diskussionsminimal im Landtag durchgezog...